Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Weitere Informationen

 
 
 
 
 
 

Bestellungen

Bestellungen von Formularen zur Hauptfeststellung des land- und forstwirtschaftlichen Vermögens zum Stichtag 1.1.2014

Bundesministerium für Finanzen

Hinweise 

  • Sie haben die Möglichkeit Ihre Erklärungen zur Hauptfeststellung des land- und forstwirtschaftlichen Vermögens ab 20.6.2014 über FinanzOnline (www.finanzonline.at) bequem von zu Hause durchzuführen. Sollten Sie dennoch Papierformulare benötigen, füllen Sie bitte das Bestellformular aus.
  • Die Bestellung mittels Eingabe des Einheitswertaktenzeichen ist nach FinanzOnline der schnellste Weg Ihre vorausgefüllten Formulare zu erhalten. In diesem Fall kann aber unabhängig von der Bestellmenge nur eine Erklärung LuF 1 HF 2014, LuF 3 HF 2014 und Beilage LuF 1–T HF 2014 zum Einheitswertaktenzeichen erstellt werden. Alle anderen Formulare erhalten Sie natürlich in der gewünschten Menge. Beachten Sie auch, dass aus Datenschutzgründen die Zustellung nur an die zu diesem Einheitswertaktenzeichen gespeicherte Adresse möglich ist.
  • Es sind nur Bestellungen von bis zu 9 Stück pro Formularart möglich.
  • Die gesonderte Bestellung der Beilage LuF 1-B HF 2014 ist nicht möglich, diese wird immer automatisch bei der Bestellung des Formulars LuF 1 HF 2014 unter Angabe des Einheitswertaktenzeichens angeschlossen.

  •    

Alle weiteren Formulare rund um die Hauptfestellung LuF 2014 erhalten Sie in der Formulardatenbank.


Bestellformular

Damit wir Ihre Bestellung bearbeiten können, benötigen wir folgende Informationen:

Bitte füllen Sie für Ihre Bestellung das folgende Formular aus. Ihre Daten unterliegen dem Datenschutz und werden nur für die Abwicklung der Bestellung verarbeitet. Mit Ihrer Bestellung sind Sie hiermit einverstanden.

Das Einheitswertaktenzeichen finden Sie auf Ihrem Anschreiben oder Einheitswertbescheid der Vorjahre. Sollten Sie noch keinen Einheitswertbescheid erhalten haben oder eine neue wirtschaftliche Einheit bewerten wollen, können Sie das Feld frei lassen, Sie erhalten aber dann keine vorausgefüllten Daten auf den bestellten Formularen.

Die mit '*' (Stern, Asterisk) gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt sein.